Winterkürbisse

Die Bezeichnung “Winterkürbis” bezieht sich auf die lange Lagerfähigkeit.
Unter günstigen Bedingungen wie Erntezeitpunkt,  Witterung (Klima) und Lagerung ist eine Haltbarkeit bis zum Frühjahr (also über den Winter bis fast zur neuen Ernte) möglich.
Insbesondere unterscheidet man in den USA – zwischen Summer Squash (dt. ,Sommerkürbis’) und Winter Squash (,Winterkürbis‘):

Diese Haltbarkeit ist nur dadurch gegeben, dass die Außenschale sehr hart ist.
Die Verarbeitung ist dadurch natürlich erschwert, aber alles was gut schmeckt, benötigt  in der Regel auch mehr Aufwand!

Zu den Winterkürbissen zählen u.a. folgende Gruppen:

 

Hinterlasse eine Antwort